Hanns von Gumppenberg - Erinnerungen / nach Rilke Text

Songtext zu Erinnerungen / nach Rilke


Die Mädchen unter den weißen Zypressen
Zittern: sie können noch nicht vergessen,
Scharren mit ihren Schattenschuhn,
Reihn sich zum Reigen, und möchten doch ruhn,
Netzen leisnagend die Lippen sich naß,
Küssen sich - aber die Küsse sind blaß,
Und das Lächeln ist lahm und leer,
Und so weh der Winter am müden Meer.

(nach Rainer Maria Rilke)

Hanns von Gumppenberg - Erinnerungen / nach Rilke Songtext

zu Erinnerungen / nach Rilke von Hanns von Gumppenberg - Erinnerungen / nach Rilke Lyrics for Hanns von Gumppenberg - Erinnerungen / nach Rilke Lied Erinnerungen / nach Rilke Tekst Hanns von Gumppenberg - Erinnerungen / nach Rilke Text Erinnerungen / nach Rilke Hanns von Gumppenberg Erinnerungen / nach Rilke Liedtext Musik-Video-Miniaturansicht zu Erinnerungen  / nach Rilke Songtext von Hanns von Gumppenberg

Erinnerungen / nach Rilke Songtext von Hanns von Gumppenberg


Andere Songtexte und Deutsche Übersetzungen

von Hanns von Gumppenberg

Beliebt Lyrics

Beliebt Neu Songtexte

Empfohlen Deutsche Übersetzungen