Rainer Maria Rilke - Ich schreite einsam weiter Text

Songtext zu Ich schreite einsam weiter


Ich schreite einsam weiter. Mir zuhäupten
fühl ich den Frühling in den Zweigen zittern.
Und einmal werde ich mit unbestäubten
Sandalen warten an den Garten gittern.

Und du wirst kommen wenn ich dann dich brauche
und wirst mein Zaudern nehmen als ein Zeichen,
und wirst mir still vom allerletzten Strauche
die vollen Sommerrosen niederreichen.

Rainer Maria Rilke - Ich schreite einsam weiter Songtext

zu Ich schreite einsam weiter von Rainer Maria Rilke - Ich schreite einsam weiter Lyrics Rainer Maria Rilke - Ich schreite einsam weiter Text Ich schreite einsam weiter Rainer Maria Rilke Ich schreite einsam weiter Liedtext Musik-Video-Miniaturansicht zu Ich schreite einsam weiter Songtext von Rainer Maria Rilke

Ich schreite einsam weiter Songtext von Rainer Maria Rilke


Andere Songtexte und Deutsche Übersetzungen

von Rainer Maria Rilke

Beliebt Lyrics

Beliebt Neu Songtexte

Empfohlen Deutsche Übersetzungen