Songtext zu Es war nur eine Nacht


Strophe:
Ich wollte einfach nur alleine sein
Und war total in mich versunken
Der Strand, dass Meer, ein Glas voll Sommerwein
Und auf der Haut der Sonnenschein
Hab schon längst nicht mehr daran geglaubt
An den Mann der die Sinne mir raubt
Doch was soll's, hab ich gedacht
Was zählt ist allein diese Nacht

Refrain:
Es war nur eine Nacht, dann sind wir aufgewacht
Und ich schreib an deinen Spiegel meinen Namen
In diesem Augenblick, da spielt mein Herz verrückt
Für den Moment will ich die ganze Welt umarmen
So wie im Traum verging die Zeit, erinnerung ist was in uns bleibt
In dieser eine Nacht, da hat es summ gemacht
Und vielleicht fangen wir nochmal von vorne an
Irgendwann
(Ohhh, Ohhhhoooo 4x)

Strophe:
Ich schick dir meine Sehnsucht übers Meer
Es strahlt so blau wie deine Augen
Und mein Gefühl verspricht mir wiederkehr
Doch es ist schon so lange her
Ich frag mich denkst auch du daran
Wie der Traum für uns beide gegann
Und ich spür, unendlichkeit
Denn Liebe siegt über die Zeit

Refrain:
Es war nur eine Nacht, dann sind wir aufgewacht
Und ich schreib an deinen Spiegel meinen Namen
In diesem Augenblick, da spielt mein Herz verrückt
Für den Moment will ich die ganze Welt umarmen
So wie im Traum verging die Zeit, erinnerung ist was in uns bleibt
In dieser eine Nacht, da hat es summ gemacht
Und vielleicht fangen wir nochmal von vorne an
Irgendwann
(Ohhh, Ohhhhoooo 6x)

Claudia Jung - Es war nur eine Nacht Songtext

Musik-Video-Miniaturansicht zu Es war nur eine Nacht Songtext von Claudia Jung

Video zum Es war nur eine Nacht


Es war nur eine Nacht Songtext von Claudia Jung


Beliebt Lyrics

Pink - All I Know So Far Songtext

Pink - All I Know So Far

Songtext & Übersetzung

Empfohlen Deutsche Übersetzungen