Songtext zu Leichter


[Strophe 1]
Ich lehn' mich gegen dich
Atme ein und ich komme endlich an
Jeder Streit mit dir
Öffnet 'ne neue Tür, ist wie ein Neuanfang
Ich kann mich dreh'n, doch ich
Behalt' das Gleichgewicht mit dir an meiner Hand
Wir haben so viel verbrannt
Mit dem Kopf durch jede Wand, dass ich dir sagen kann

[Refrain]
Alles wird irgendwie leichter
Auf einmal dreht die Welt sich weiter
Da ist irgendwas passiеrt
Da ist irgendwas hier, was nur wir zwei habеn
Alles wird irgendwie leichter
Wir beide renn'n immer weiter
Da ist irgendwas passiert
Da ist irgendwas hier, was nur wir zwei haben

[Strophe 2]
Alles, was dagegen spricht
Intressiert uns nicht und macht uns nicht mehr Angst
Du bist mein Gegengewicht
Und machst uns wasserdicht, bringst uns zurück an Land
Und auch in zwanzig Jahr'n
Lieb' ich unsre Dram'n, sie halten uns zusammen
Denn egal, was kommt, wir zwei
Sind dafür bereit, weil ich dir sagen kann

[Refrain]
Alles wird irgendwie leichter
Auf einmal dreht die Welt sich weiter
Da ist irgendwas passiert
Da ist irgendwas hier, was nur wir zwei haben
Alles wird irgendwie leichter
Wir beide renn'n immer weiter
Da ist irgendwas passiert
Da ist irgendwas hier, was nur wir zwei haben

[Interlude]

[Refrain]
Alles wird irgendwie leichter
Auf einmal dreht die Welt sich weiter
Da ist irgendwas passiert
Da ist irgendwas hier, was nur wir zwei haben
Alles wird irgendwie leichter
Wir beide renn'n immer weiter
Da ist irgendwas passiert
Da ist irgendwas hier, was nur wir zwei haben

[Outro]
Alles, alles wird irgendwie leichter
Alles, alles wird irgendwie leichter
Alles, alles wird irgendwie leichter
Alles, alles wird irgendwie leichter

Revolverheld - Leichter Songtext

zu Leichter von Revolverheld - Leichter Lyrics Revolverheld - Leichter Text Leichter Revolverheld Leichter Liedtext
Musik-Video-Miniaturansicht zu Leichter Songtext von Revolverheld

Video zum Leichter


Leichter Songtext von Revolverheld


Beliebt Lyrics