Restfettn - Auf de Berg Text

Songtext zu Auf de Berg

[Part 1]
Wenn uns kalt wird und wenn wir Hunger haben
Wenn dumme Gedanken anfang'n, ein'n Grund zu haben
Wenn wir Brot brauchen und sogar der Kater
Nichts mehr hat, sag, wen soll'n wir fragen, Vater?
Wir geh'n zum Mann auf dem Berg
Bis wir über den Berg sind, hilft der Mann auf dem Berg
Und jetzt frag das nicht mehr
Bin still und hab' was gelernt, der Weg ab dann ist schwer
Wenn bisschen Zeit vergeht und sich immer noch nichts tut
Wenn du merkst, das Leben – weit entfernt von gut
Wenn es wieder los geht und dein Magen knurrt
Ist es dir unangenehm, aber trotzdem fragst du kurz
Wir geh'n zum Mann auf den Berg

Bis wir über den Berg sind, hilft der Mann auf dem Berg
Und jetzt frag das nicht mehr
Bin still und hab' was gelernt, der Weg ab dann ist schwer

[Hook]
Alles geht vorbei, vertrau mir, alles geht vorbei
Verstehst du? Langsam seh' ich's ein
Die dunkelsten Stunde der Nacht ist die Stunde vor Sonnenaufgang
Ich denk' daran die ganze Zeit
Alles geht vorbei, vertrau mir, alles geht vorbei
Verstehst du? Langsam seh' ich's ein
Die dunkelsten Stunde der Nacht ist die Stunde vor Sonnenaufgang
Ich denk' daran die ganze Zeit


[Part 2]
Aber Frust steckt im Wasser, Frust steckt Fleisch
Von da an wusste ich bescheid
Kannte den Ablauf, jeden Tag kleiner werden
Während der Mann von oben auf dem Berg herabschaut

Wieder zum Mann auf dem Berg
Bis wir über den Berg sind, hilft der Mann auf dem Berg
Was heißt, du kannst das nicht mehr?
Kannst du mir das mal erklär'n? Der Weg ab dann ist schwer
Deine Schuhe getragen, Klamotten auch
Die, bei denen läuft, schließen dich trocken aus
Dir egal, zumindest sagt das jemand mit deiner Stimme
Machst kleine Schritte, wieder unterwegs, mach hinne!
Zum Mann auf dem Berg
Bis wir über den Berg sind, hilft der Mann auf dem Berg
Was heißt, du kannst das nicht mehr?
Kannst du mir das mal erklär'n? Der Weg ab dann ist schwer

[Hook]
Alles geht vorbei, vertrau mir, alles geht vorbei
Verstehst du? Langsam seh' ich's ein
Die dunkelsten Stunde der Nacht ist die Stunde vor Sonnenaufgang
Ich denk' daran die ganze Zeit
Alles geht vorbei, vertrau mir, alles geht vorbei
Verstehst du? Langsam seh' ich's ein
Die dunkelsten Stunde der Nacht ist die Stunde vor Sonnenaufgang
Ich denk' daran die ganze Zeit



Restfettn - Auf de Berg Songtext

zu Auf de Berg von Restfettn - Auf de Berg Lyrics Restfettn - Auf de Berg Text Auf de Berg Restfettn Auf de Berg Liedtext Restfettn - Auf de Berg Songtekst Restfettn - Auf de Berg Tekst
Album: Wortgewandt (2017)

Noch keine Übersetzung vorhanden. Musik-Video-Miniaturansicht zu Auf de Berg Songtext von Restfettn

Video zum Auf de Berg


Auf de Berg Songtext von Restfettn


Andere Songtexte und Deutsche Übersetzungen

von Restfettn

Beliebt Lyrics

Beliebt Neu Songtexte

Empfohlen Deutsche Übersetzungen