Rainer Maria Rilke - Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. Text

Songtext zu Denn wir sind nur die Schale und das Blatt.


Denn wir sind nur die Schale und das Blatt.
Der große Tod, den jeder in sich hat,
das ist die Frucht, um die sich alles dreht.

Um ihretwillen heben Mädchen an
und kommen wie ein Baum aus einer Laute,
und Knaben sehnen sich um sie zum Mann;
und Frauen sind den Wachsenden Vertraute
für Ängste, die sonst niemand nehmen kann.
Um ihretwillen bleibt das Angeschaute
wie Ewiges, auch wenn es lang verrann, -
und jeder, welcher bildete und baute,
ward Welt um diese Frucht, und fror und taute

und windete ihr zu und schien sie an.
In sie ist eingegangen alle Wärme,
der Herzen und der Hirne weißes Glühn -:
Doch deine Engel ziehn wie Vogelschwärme
und sie erfanden alle Früchte grün.

Rainer Maria Rilke - Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. Songtext

zu Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. von Rainer Maria Rilke - Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. Lyrics Rainer Maria Rilke - Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. Text Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. Rainer Maria Rilke Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. Liedtext Musik-Video-Miniaturansicht zu Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. Songtext von Rainer Maria Rilke

Denn wir sind nur die Schale und das Blatt. Songtext von Rainer Maria Rilke


Andere Songtexte und Deutsche Übersetzungen

von Rainer Maria Rilke

Beliebt Lyrics

Ed Sheeran - Photograph Songtext

Ed Sheeran - Photograph

Songtext & Übersetzung

Beliebt Neu Songtexte