Songtext zu Freunde


[Intro]
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Ey!

[Part 1]
Bruder, viel zu lange nicht gesehen, bei dir läuft
Auf die guten Freunde, von wem sonst wird man wirklich schwer enttäuscht?
Tut mir leid, dass ich nicht weiß, was bei dir geht
Was ich gemacht hab'? Bis heute überlebt
Mann, und woher soll ich wissen, dass die Sonne dich vergisst, Junge?
Denn ein tiefschwarzer Schatten lauert selbst auf meinem Wеg
Doch du hast selbst Probleme (Problеme)
Und ich hab' selbst Probleme (Probleme)
Doch es sind nicht dieselben Probleme (Probleme)
Und es wär nur naiv zu denken, dass wir das versteh'n
Die Zeit zerschneidet wie 'ne heiße Klinge auch das Band zweier Brüder
Und nur alle paar Jahre komm'n wir wieder

[Hook]
Auf die guten Freunde
Doch wir haben uns viel zu lange nicht geseh'n
Auf einmal sind wir weg, du bist hier, ich bin da
Der eine noch im Dreck und der andre in den Charts
Einer macht Geschäft und der nächste ist im Knast
Und irgendwie hab'n wir uns nichts mehr zu erzähl'n
Nur noch „Hallo, wie geht's?''
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Nur noch „Hallo, wie geht's?“

[Part 2]
Sie hatte Augen wie der Himmel, aber liebte niemals echt
Glaubte nicht an Gott, aber dafür an dein Cash
Und mein Bruder schwört sich, nie wieder zieht er diesen Dreck
Vier Uhr nachts und man sieht ihn schon wieder – Walking Dead
Wie sehr, wie sehr, wie sehr wünsch' ich mir diese heile Welt?
Doch leider sind wir alle nicht perfekt
Denn meine Träume sind gefangen in mei'm Kopf
Und deine Träume sind gefang'n in diesem Block
Und gute Freundschaft ist leider nur ein Wort
Und sobald wir was versprechen, weht der Wind es wieder fort
Denn erst liebt man, dann lebt man, dann hasst man sich auseinander
Und danach beginnt das Spiel wieder von vorn

[Hook]
Auf die guten Freunde
Doch wir haben uns viel zu lange nicht geseh'n
Auf einmal sind wir weg, du bist hier, ich bin da
Der eine noch im Dreck und der andre in den Charts
Einer macht Geschäft und der nächste ist im Knast
Und irgendwie hab'n wir uns nichts mehr zu erzähl'n
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Nur noch „Hallo, wie geht's?“

[Bridge]
Gute Freunde, waren seit dem Sandkasten Brüder
Gute Freunde, ja, Mann, das war früher
Gute Freunde, auch die Zeit trennt sie niemals
Doch nur die Zeit trennt auch wieder gute Freunde

[Hook]
Auf die guten Freunde
Doch wir haben uns viel zu lange nicht geseh'n
Auf einmal sind wir weg, du bist hier, ich bin da
Der eine noch im Dreck und der andre in den Charts
Einer macht Geschäft und der nächste ist im Knast
Und irgendwie hab'n wir uns nichts mehr zu erzähl'n
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Nur noch „Hallo, wie geht's?“
Nur noch „Hallo, wie geht's?“




Kontra K - Freunde Songtext

zu Freunde von Kontra K - Freunde Lyrics Kontra K - Freunde Text Freunde Kontra K Freunde Liedtext
Musik-Video-Miniaturansicht zu Freunde Songtext von Kontra K

Video zum Freunde


Freunde Songtext von Kontra K


Beliebt Lyrics