Songtext zu Falsche Propheten


[Part 1]
Was ist die Wahrheit uns noch Wert?
Sag mir lieber wie viel Karat hat dein Herz
Selbst die teuersten Worte füttern niemals die Armen
Aber nehmen können sie ihnen dadurch noch mehr
Der Mensch ist fast perfekt, aber manchmal eine Krankheit
Wie kann er so gütig und oft voller Dank sein
Doch dann wenn ihn nichts außer Angst treibt
Wird er sogar Gott ins Gеsicht lügen, falls er ihm die Hand rеicht
Jeder Fehler hat für uns einen guten Grund
Gib uns einen Wolf, wir erziehen ihn zum Hund
Gib uns genug Gold und wir machen daraus Schmuck
Gib uns die Welt und wir machen sie kaputt


[Hook 2x]
Wir häng'n an den Lippen
Selbst wenn sie uns vergiften
Und erbeten den Segen
Von falschen Propheten

[Part 2]
Weder folg' ich einem König, oder will einen Thron
Noch hab ich irgendjemand der mich versteht
Man kommt allein auf diese Dreckswelt
Und genau so wie ich kam, werd' ich irgendwann auch gehen
Doch dazwischen mach ich besser als der Rest von mir denkt
Sag mir seit wann sind die Werte uns so fremd
Wie viele Spiegelbilder schämen sich für sich selbst
Doch ich weiß die Angst fürchtet meistens nur das was sie nicht kennt
Wir bluten alle rot müssen atmen, essen, trinken
Doch irgendwie verlieren wir alle das was uns verbindet
Wie kann ein Gedanke nur die halbe Welt vergiften
Doch auch blind für die Hoffnung wird die Wahrheit uns schon finden


[Hook 2x]
Wir häng'n an den Lippen
Selbst wenn sie uns vergiften
Und erbeten den Segen
Von falschen Propheten

Kontra K - Falsche Propheten Songtext

zu Falsche Propheten von Kontra K - Falsche Propheten Lyrics Kontra K - Falsche Propheten Text Falsche Propheten Kontra K Falsche Propheten Liedtext Musik-Video-Miniaturansicht zu Falsche Propheten Songtext von Kontra K

Video zum Falsche Propheten


Falsche Propheten Songtext von Kontra K


Beliebt Lyrics

Empfohlen Deutsche Übersetzungen