Video zum Augen zu

Songtext zu Augen zu


Über den Dächern greift die Sonne die Dunkelheit an, heißt heute war heftig, doch heute land' ich und gestern will in mein Bettchen, heißt will schlafen will nichts mehr essen, will ratzen. Einer der letzten des Abends, verstecke mich vor den Strahlen.
Hände in den Taschen, Sohle auf kaputter Flasche, ich trinke noch einen Schluck und stöck die feuerrote Asche. Schau wie sie fliegt, die Wolken leuten rosa/rot,
ich habe keine Energie, habe mich ausgetobt.
Mein Gesicht ist wie taub, meine Jacke riecht nach Rauch, meine Hände sind so ungeschickt ich lache sie aus. Taumel ohne Beistand auf zwei Beinen, die nicht mehr laufen können.Ich glaube ich schlafe tagelang wenn ich erst nach hause komm'.

Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu
Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu
Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu

Hauta' alle rein!
Bitte ein Bierchen für den B#Botches.
Ich bring dich noch Heim es ist jetzt eh schon viel zu spät.
Diese Nacht war der shit ich hab getanzt, als gäbs kein morgen. Das mein Auge dich nicht los lies hab ich auch nicht verborgen.
Wow bin ich erschöpft. Schwere Füße trotz Sneakers alle Wege sind aus Watte ich bin drüber und wieder wirft die bvg'e einen Schatten auf mein dreckiges Berlin. Ich bin sowas von kaputt ich hab das echt nicht verdient. Ich hab nur noch eine. Lass die letzte Kippe teilen, sie verziehen, ingaliern, jeder Schritt so wie Blei. Unsere Füße laufen von alleine. Ganz genau genommen ich glaub ich schlafe tagelang wenn wir erst nach hause komm'.

Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu
Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu
Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu

Noch ein Stop beim Späti? Nein ich glaube besser nicht. Finde den Weg schon kaum wieder wische mir mit der hand durch mein gesicht.Will jetzt alle viere grade sein lassen. Ich seh die anderen die mit Kaffe und Tasche zu ihren Arbeitsplätzen wandern.Sehe wie sie gucken, während sie sich aneinander vorbeidrücken. Viel Spaß beim Frühstück. Ich mach mich ab. Machmal spühre ich dann ganz leise wie die schöne trauer kommt.Ich schwör ich schlaf tagelang wenn ich erst nach hause komm.

Ich mag eigentlich nichts verpassen, doch der Schlaf sitzt mir im Nacken.
Schnell am Strobo, Nizinuslogo, noch Lichter im Schatten. Hauptsache wir legen uns ganz bald, ganz lange pennen. Meine Träume flimmern schon ich würde sie blos anders nenn'. Deine warme Haut in deinem Bett bei dir zu Haus. Wenn wir wieder wach sind, wahnsinn ich freue mich darauf. In der Ferne ist die Wärme und ich lausche ihrschon. Ich schwör ich schlafe tagelang wenn wir erst nach hause komm.

Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu
Guck! Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu
Guck!
Meine Augen falln mir zu
Meine Augen falln mir zu
ich bin todmüde und
Meine Augen falln mir zu


Kobito - Augen zu Songtext

Kobito - Augen zu Lyrics Kobito - Augen zu Text Kobito - Augen zu Liedtext Kobito&Sookee(Deine Elstern) - Augen Zu
Augen zu Songtext von Kobito

Andere Songtexte und deutsche Übersetzungen

von Kobito

Neue Songtexte und deutsche Übersetzungen

Suchbegriff