Songtext zu Hellwach


Niemand geht mehr vor die Tür
Im ganzen Ort ist es leise
Jetzt ist es schon kurz vor 4
Lieg wach in meinem Bett, denk an uns beide

Ich war mit Freunden unterwegs.
Du warst alleine an der Bar
Hab mich gefragt ob da was geht
„Ich bin nicht mehr lange hier“ hast du gesagt.

Jetzt lieg ich wach, hellwach
Und denk die ganze Nacht an dich
Wie du lachst, wie du lachst
Auch wenn es nichts zu lachen gibt

Im ganzen Ort brennt nur ein Licht
Ganz allein für dich
Wenn du heut’ alleine bist
Komm vorbei auf einen Drink.

Normal schreib ich so etwas nicht
Aber irgendwie
Sagt mir mein Gefühl
Dass du heut nicht schlafen willst
Du und ich wir bleiben wach

Bis zum Morgen sind wir auf
Haben die ganze Nacht geredet
Ich sitz in deinem Shirt auf der Couch
Mit dir würd ich mich gerne schlafen legen

Jetzt lieg ich wach, hellwach
Und denk die ganze Nacht an dich
Wie du lachst, wie du lachst
Auch wenn es nichts zu lachen gibt

Du postest Fotos von dir am Strand
Bei uns hat’s grad zum ersten Mal geschneit

Jetzt sind schon ein paar Monate vergangen
Nach ein paar Glühwein ruf ich an
Frag, kommst du wiedermal vorbei?

Julian le Play & toksi - Hellwach Songtext

zu Hellwach von Julian le Play - Hellwach Lyrics toksï & Julian le Play - Hellwach Text Julian le Play, toksï - Hellwach Liedtext Julian le Play ft. toksï - Hellwach Txt

Noch keine Übersetzung vorhanden.
Musik-Video-Miniaturansicht zu Hellwach Songtext von Julian le Play & toksi

Video zum Hellwach


Hellwach Songtext von Julian le Play & toksi