Herbert Grönemeyer - Urverlust Text

Songtext zu Urverlust

[Strophe 1]
Tausend Stunden
Du bist in mir nie verklungen
Dein Bild
Ist eine nicht heilende Wunde
Ich hab' dein Herz auf links gedreht
Und du fielst mir aus den Händen
Wir hab’n dann leer zusamm'ngelebt
Und sind so bitter geendet

[Refrain]
Es warst nur du, es warst nur du
Immerzu
Es warst nur du, immer du

Unerreicht, so klug
Von Kopf bis Fuß aus einem Guss
Bleibst du mein Urverlust

[Strophe 2]
Selbstlos, grandios
Wir überkreuzten unsre Seele
Vorlaut
Es galten die seidnеn Befehle
Ein bеherztes Fingerspiel
Es waren die ew'gen Sekunden
Wir forderten jedes Ziel heraus
Ich zerstörte unsre Runden

[Refrain]
Es warst nur du, es warst nur du
Immerzu
Es warst nur du, immer du
Unerreicht, so klug
Von Kopf bis Fuß aus einem Guss

Bleibst du mein Urverlust


[Bridge]
Für dich werd’ ich mich nie ändern
Ich will nur sagen, ich liebe dich inniglich

[Refrain]
Es warst nur du, es warst nur du
Immerzu
Es warst nur du, warst immer du
Unerreicht, so klug
Von Kopf bis Fuß aus einem Guss
Bleibst mein Urverlust
Es warst nur du, immer du
Immerzu
Es warst nur du, warst nur du
Unerreicht und klug
Dein Herz im Blut bis zum letzten Zug

[Outro]
Wir zwei waren einfach
Einfach so gut
Wir waren einfach, einfach gut
So gut
So-di-de, oh
So-del-de-di-de
War'n einfach gut
So gut

Herbert Grönemeyer - Urverlust Songtext

zu Urverlust von Herbert Grönemeyer - Urverlust Lyrics Herbert Grönemeyer - Urverlust Text Urverlust Herbert Grönemeyer Urverlust Liedtext
Album: Das ist los (2023)

Noch keine Übersetzung vorhanden. Musik-Video-Miniaturansicht zu Urverlust Songtext von Herbert Grönemeyer

Video zum Urverlust


Urverlust Songtext von Herbert Grönemeyer


Andere Songtexte und Deutsche Übersetzungen

von Herbert Grönemeyer

Beliebt Lyrics

Beliebt Neu Songtexte

Empfohlen Deutsche Übersetzungen