Songtext zu Vollzogen


Die Hand
im Dunkeln:
die Klaue.
Erstreckt sich
über die Mauer;
durchquert
verschlossene Türen;
besiegt
erwachte Gewalten;
überwindet
gähnende Schluchten;
besteigt
gläserne Berge;
dringt ein
-mit drohender Ruhe-
im Haus
am Rande des Waldes;
vollzieht
in jauchzender Fülle
ein kaltes Grausen
erstarrender Mühe.
Verlässt,
auf friedlichen Sohlen,
das Haus,
sein Inhalt,
die Leere.

EJ Wrehde - Vollzogen Songtext

zu Vollzogen von EJ Wrehde - Vollzogen Lyrics EJ Wrehde - Vollzogen Text Vollzogen EJ Wrehde Vollzogen Liedtext
Musik-Video-Miniaturansicht zu Vollzogen Songtext von EJ Wrehde

Video zum Vollzogen


Vollzogen Songtext von EJ Wrehde