Songtext zu Schildkröte


[Part 1]
Da ist mehr als das, was man als vierte Dimension beschreibt
Atme, bis der dünne Faden des Geflechts der Logik reißt
Lernt, es gibt nicht die sogenannten „Die da oben“
Die da oben sind nicht nur ganz oben, sondern überall
Ihr denkt nicht gern dran, doch wir sind alle dem Tod geweiht
Allein schon deshalb tauch' ich auch so weit und tief im Strom der Zeit
Wer hat wohl die Melodien der Sphären eingespielt?
Wir singen sie mit eigener Stimme aus freiem Willen
Darum wird jeder Hater von mir am Mic gegrillt
Jemand, der mich liebt, erfährt für sich durch mich ein weißes Licht
Ich chill' nicht viel die letzten Tage
Rapp' die Strophen ein und werd' auch nicht so mild
Sagen: „Oh, jetzt ist es schon um drei“
Selbst mit Rap hab' ich mir wirklich kaum ein'n abgebrochen
Wachs' nur, wenn ich's soll, alles andere ist für mich Schattenboxen
Macht das halt langsamer, der Schildkröte wahre Pracht
Auf ihrem Rücken die Welt gemacht

[Hook]
Ich sag' mir, kommen die Gedanken als riesige Flut
Flieg' hoch, änder' die Perspektive, sieh ihnen zu
Stell' dich nicht in den Wasserfall, geh 'nen Schritt zurück
Du bist das wichtigste im Moment, mach' dich nicht verrückt
Hektik lässt dich altern, es ist dir das Leben nicht wert
Merk' dir, wenn es nicht mehr geht, dann geht es nicht mehr
Entschleunige, wenn's an der Zeit ist, schöpf' in Ruhe Kraft
Du hast so viel durchgemacht, halte Zeit und Blut intakt

[Part 2]
Ich vergess' zwar einiges, aber eines nicht:
Wo ich herkomm' und wie's ist, wenn du jeden Tag Scheiße frisst
Sei gewiss, ich denk' heute gern an die Zeit zurück
Wurde von der Pein gedrillt, sie war's, die mich zur Reife führte
Keiner spricht in mein Gewissen rein, ich wüsst' nicht ein'n
Doch küsst der Drache mich, dann wach' ich auf, denn es wird heiß um mich
Viele dachten, dass ich für sie wie 'ne Scheibe bin, die leicht zerbricht (Hah)
Ich bekam noch nicht mal einen Riss
Weil ich für mich alleine Schüler und Meister bin
The guiding light ist Leidenschaft und kühler, mich streichelnder Wind
Verweist man mich, speist man die Hydra, ein weitrer Kopf wächst
Jeder Fehler eine Lehre, jedes Leid ein heilendes
Deswegen hab' ich mich selten in Leben eingemischt
Kleine Tipps – okay, der Rest bei den'n, ich nehm's nicht gleich vorweg
Ich steh' auf den Prüfstand der High Society
Und sie beneidet mich für mein außerphysikalisches Gleichgewicht

[Hook]
Ich sag' mir, kommen die Gedanken als riesige Flut
Flieg' hoch, änder' die Perspektive, sieh ihnen zu
Stell' dich nicht in den Wasserfall, geh 'nen Schritt zurück
Du bist das wichtigste im Moment, mach' dich nicht verrückt
Hektik lässt dich altern, es ist dir das Leben nicht wert
Merk' dir, wenn es nicht mehr geht, dann geht es nicht mehr
Entschleunige, wenn's an der Zeit ist, schöpf' in Ruhe Kraft
Du hast so viel durchgemacht, halte Zeit und Blut intakt
Ich sag' mir, kommen die Gedanken als riesige Flut
Flieg' hoch, änder' die Perspektive, sieh ihnen zu
Stell' dich nicht in den Wasserfall, geh 'nen Schritt zurück
Du bist das wichtigste im Moment, mach' dich nicht verrückt
Hektik lässt dich altern, es ist dir das Leben nicht wert
Merk' dir, wenn es nicht mehr geht, dann geht es nicht mehr
Entschleunige, wenn's an der Zeit ist, schöpf' in Ruhe Kraft
Du hast so viel durchgemacht, halte Zeit und Blut intakt




Cr7z - Schildkröte Songtext

zu Schildkröte von Cr7z - Schildkröte Lyrics Cr7z - Schildkröte Text Cr7z - Schildkröte Liedtext Cr7z - Schildkröte (prod. Lea Canere)
Musik-Video-Miniaturansicht zu Schildkröte Songtext von Cr7z

Video zum Schildkröte


Schildkröte Songtext von Cr7z


Andere Songtexte und Deutsche Übersetzungen

von Cr7z

Beliebt Songtexte und Lyrics auf Deutsch: