Songtext zu Was Bleibt

Was Bleibt
Deutsche Übersetzung »


Ist es dunkel, dort wo du hingehst?
Ist dein Schmerz ohne Gestalt?
Oder nimmt er eine Form an?
Du musst keine Angst haben.

Was bleibt von all den Jahren?
Ein kleines Stück Unendlichkeit,
Als wir wie Kinder waren
Und zogen los und einfach frei.
Was bleibt von all den Jahren?
Zeit voll Unschuld zieht vorbei.
Als wir wie Kinder waren,
Ohne Furcht und einfach frei.

I'm like a ship on the ocean,
So far away.
I'm like a bird in the sky,
I fly away.
I feel the dark night
Is the place to be.
I feel the world so bad
Is killing me.

(Killing me, killing me, it's killing me.
The world so bad is killing me.)

Was bleibt von all den Jahren,
Zerbrach in Träumerei,
Als wir wie Kinder waren,
So unbeschwert und einfach frei.
Was bleibt von all den Jahren?
Verlorene Vergangenheit,
Als wir wie Kinder waren,
Ohne Angst und einfach frei.

I'm like a ship on the ocean,
So far away.
I'm like a bird in the sky,
I fly away.
I feel the dark night
Is the place to be.
I feel the world so bad
Is killing me.

Ich führe dich an einen Ort,
An dem es nicht mehr dunkel ist,
Wo die ganze Zeit die Sonne scheint.
Aber diese Welt ist mir einfach zu viel.
Tut mir leid, Kleines.

I'm like a ship on the ocean,
So far away.
I'm like a bird in the sky,
I fly away.
I feel the dark night
Is the place to be.
I feel the world so bad
Is killing me.

Tut mir leid, Kleines.

Cephalgy - Was Bleibt Songtext

zu Was Bleibt von Cephalgy - Was Bleibt Lyrics Cephalgy - Was Bleibt Text Was Bleibt Cephalgy Was Bleibt Liedtext

Was Bleibt Deutsche Übersetzung zu Was Bleibt von Cephalgy »

Musik-Video-Miniaturansicht zu Was Bleibt Songtext von Cephalgy

Video zum Was Bleibt


Was Bleibt Lyrics von Cephalgy


Beliebt Lyrics

Empfohlen Deutsche Übersetzungen