Songtext zu Bei dir


Bei dir will ich mein Herz verstau'n
Ich weiß, dir kann ich's anvertrau'n
Ich mag es, bei dir anzukomm'n
Bei dir fühl' ich mich angenomm'n

Es gab die Zeit der Einsamkeit
Doch dann bist du hereingeschneit
Und ja, da war auf einmal klar:
Die Zeit ist um und du bist da

Und all die Angst, die vorher war
Ist plötzlich nicht mehr da

Du, du, du, nur du
Gibst mei'm Herzen Mut
Und du, du, du, nur du
Tust mei'm Herzen gut

Wenn jemand was für mich empfand
Bin ich so schnell empor gerannt
Doch du, du hast mich aufgewühlt
Dir hab' ich mich so nah gefühlt

Und all die Angst, die vorher war
Ist plötzlich nicht mehr da

Du, du, du, nur du
Gibst mei'm Herzen Mut
Und du, du, du, nur du
Tust mei'm Herzen gut

Du, du, du, nur du
Gibst mei'm Herzen Mut
Und du, du, du, nur du
Tust mei'm Herzen gut

Bei dir fühl' ich Geborgenheit
Ich fühl', wie hier mein Herz gedeiht
Ich glaub', es war mit Eis verbaut
Bei dir ist alles aufgetaut




Alin Coen - Bei dir Songtext

zu Bei dir von Alin Coen - Bei dir Lyrics Alin Coen - Bei dir Text Bei dir Alin Coen Bei dir Liedtext
Musik-Video-Miniaturansicht zu Bei dir Songtext von Alin Coen

Video zum Bei dir


Bei dir Songtext von Alin Coen


Andere Songtexte und Deutsche Übersetzungen

von Alin Coen